Dachbegrünung

Eine Dachbegrünung ist ein elementarer Bestandteil ökologischer Gebäude. Sie sorgt für verbesserte Luft und Lebensqualität und wirkt sich positiv auf das Raumklima in einem Gebäude aus. Hausbesitzer können sich zwischen vier Arten der Dachbegrünung entscheiden: Gründach, Dachgarten, Extensiv-Begrünung und Intensiv-Begrünung. Die Extensive Begrünung findet sich auf Gründächern und besteht aus pflegeleichten Pflanzen wie Moosen oder Gräsern. Das Gegenteil ist der Dachgarten, der sich mit seinen Rasenflächen, Beeten oder Büschen wie ein vollwertiger Garten nutzen lässt.