Bäume fällen – Der Leitfaden für Hobbygärtner

Das Fällen von Bäumen kann nötig sein, wenn ein Baum krank ist, eine Gefahr für Gebäude oder Personen darstellt oder einfach Platz für etwas Neues machen muss.

Es ist jedoch eine Arbeit, die mit Vorsicht und guter Vorbereitung angegangen werden sollte. In diesem Ratgeber zeigen wir dir, wie Sie Bäume sicher fällen können.

Schritt 1: Sicherheit zuerst

Bevor man überhaupt daran denk, eine Kettensäge zu starten, sollte man sicherstellen, dass man die richtige Schutzausrüstung hat. Dazu gehören ein Helm, Gehörschutz, Augenschutz, robuste Handschuhe und Sicherheitsschuhe. Vor allem sollte sich niemand in der Nähe des Baumes befinden, der gefällt werden soll.

Schritt 2: Den Baum beurteilen

Bevor man mit dem Fällen beginnt, sollte man den Baum sorgfältig beurteilen. Man achte auf die Form des Baumes, die Richtung, in die er geneigt ist, und die Lage von Ästen und anderen Hindernissen. Dies wird helfen zu entscheiden, in welche Richtung der Baum fallen und wie man am besten vorgehen sollte.

Schritt 3: Fluchtroute planen

Es ist wichtig, eine Fluchtroute zu haben, falls etwas schiefgeht. Die Fluchtroute sollte in die entgegengesetzte Richtung des geplanten Fallweges des Baumes führen und frei von Hindernissen sein.

AngebotBestseller Nr. 1
Einhell Elektro-Kettensäge GH-EC 1835 (1.800 W., robustes Schwert und scharfe Kette, werkzeuglose Kettenspannung und Kettenwechsel, Metallgetriebe, autom. Kettenschmierung), Kabelgebunden*
  • Die Elektro-Kettensäge GH-EC 1835 ist ein handliches und 1.800 Watt starkes Gerät, das sich beim Sägen von Brennholz, beim Auslichten und beim Fällen kleinerer Bäume als zuverlässiger Helfer erweist.
  • Das robuste Schwert und die scharfe Kette sorgen für die optimale Schnittleistung der Elektro-Kettensäge, die bis zu 7.800 Umdrehungen pro Minute umsetzt.
  • Das hochwertige, robuste Metall-Getriebe sorgt für gute Kraftübertragung und eine hohe Lebensdauer. Der robuste Krallenanschlag aus Metall sorgt für eine sichere Führung.
  • Die Elektro-Kettensäge ist mit einem Rückschlagschutz mit mechanischer Sofort-Kettenbremse ausgestattet, der beim Hochschlagen der Säge für sofortigen Stillstand der Kette sorgt.
  • Ein Kettenfangbolzen sorgt für Sicherheit, falls die Kette einmal abspringt. Das Zuleitungskabel der Elektro-Kettensäge GH-EC 1835 ist durch eine Kabelzugentlastung geschützt.
AngebotBestseller Nr. 2
Mini Kettensäge mit Akku 8000mAh, Seesii 6 Zoll Mini Kettensäge Elektro mit Automatischer Öler und 2 Akku 4000mAh, Handkettensäge Akku für Gartenscheren Astschere Holzschneidenz, CH600+*
  • ✔Bitte seien Sie versichert zu kaufen.✔ Die Mini Kettensäge mit Akku löst das Problem des Motorrauchs und der Batterielebensdauer auf dem Markt vollständig. Zwei Jahre uneingeschränkte Garantie in Deutschland.
  • 🍂【MINI-KETTENSÄGE SPAREN ZEIT UND MÜHE】Machen Sie sich immer noch Sorgen um die Dekoration Ihres Gartens? Mit der Seesii Akku Kettensäge müssen Sie nicht wie bei der herkömmlichen Säge monatelang Äste entfernen. Ziele in Gärten, Höfen und Wäldern können in der Holzfällerumgebung schnell geschnitten werden. Es ist effizienter, leichter, langlebiger und kann von Anfängern, Frauen und Senioren gleichermaßen verwendet werden.
  • 🍂【HOCHEFFIZIENTES SCHNEIDEN】Diese 6 Zoll Mini Akku Kettensäge ist mit einer Öltankschmierung ausgestattet. Die Kette kann automatisch geschmiert werden, wodurch der Reibungswiderstand der Kette bei der Verwendung der Elektrosäge verringert und ein glatter Schnitt erzielt wird. Der leistungsstarke 800W Motor aus reinem Kupfer hat eine Geschwindigkeit von bis zu 7 m/s. Es dauert etwa 5 Sekunden, um einen Baumstamm mit einem Durchmesser von 4 Zoll zu schneiden, genau wie beim Schneiden von Butter.
  • 🍂【AUSSERGEWÖHNLICHE AKKULAUFZEIT】Wir wissen, dass die Akkulaufzeit der Akkusäge Ihr wichtigstes Anliegen ist. Unsere Kettensäge ist mit zwei 21V 2x4000 mAh Akkus ausgestattet, mit denen Sie kontinuierlich mehr als 100 Holzstücke schneiden können. Überhitzungs- und Übertemperaturschutz sorgen für eine wesentlich längere Akkulaufzeit. Die Batteriestatusanzeige befindet sich auf der Batterie, um den Ladezustand einfach zu überprüfen.
  • 🍂【MEHR SICHERHEIT UND WENIGER LÄRM】Diese Mini Kettensäge mit Akku verfügt über einen Sicherheitsverriegelungsschalter und einen Spritzschutz. Um ein versehentliches Starten zu verhindern, müssen die Sicherheitssperre und der Auslöser gleichzeitig gedrückt werden, um die Säge zu starten. Spritzschutz verhindert, dass Sägemehl während der Arbeit spritzt. Der Lärm ist sehr gering, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, Ihre Nachbarn zu stören.
AngebotBestseller Nr. 3
Makita UC3541A Kettensäge 35 cm, 1.800 W*
  • Ummantelter Handgriff sorgt für sicheren Halt und angenehmes Greifgefühl
  • Kettensäge mit optimaler Handlichkeit und hoher Wartungsfreundlichkeit
  • Kettenwechsel und Einstellung der Kettenspannung werkzeuglos
  • Großes Sichtfenster erlaubt schnelle Kontrolle des Ölstandes
AngebotBestseller Nr. 4
JINDUN Mini Kettensäge, 21V 6 Zoll Akku Kettensäge mit LED Leistungsanzeige, 2 Akku und Ladegerät, Leistungsstarke Motoren und Gehärtete Legierungsketten für Gartenbäumen Astschere Holzschneiden*
  • 🌲【Verbessert Akku Kettensäge】Die JINDUN 6 zoll akku kettensäge wiegt nur etwa 1,22 kg und hat eine Gesamtlänge von nur 40,5 cm, mit einer LED-Leistungsanzeige und einem leistungsstarken motor aus reinem kupfer und 2 x 2000 mA 18650 wiederaufladbare akkus, einem verbesserten handknopf zur werkzeuglosen Demontage und einem ergonomisch geformten griff, der auch nach langer zeit nicht ermüdet, ausgestattet. Auch frauen und ältere menschen können gut kontrolliert und eingesetzt werden.
  • 🌲【Power Screen Anzeige und Werkzeuglose Demontage】Die 2023 verbessert akku kettensäge ist ausgestattet mit einer verbesserten Batterieanzeige, die es Ihnen ermöglicht, den Batteriestand nach dem Start jederzeit zu überwachen. Der werkzeuglose Entnahmeknopf kann direkt von Hand abgeschraubt werden, so dass kein Rohrschlüssel erforderlich ist und die Handhabung erleichtert wird. Im Vergleich zu umständlichen und schweren traditionellen Werkzeugen es ist eine sehr richtige Wahl.
  • 🌲【Wiederaufladbare Akku und Doppelte Sicherheit】Diese mini akku kettensäge ist mit zwei wiederaufladbaren 21V lithium akkus ausgestattet, bis zu 20-30 Minuten laufen. Überstrom/Übertemperatur/Überspannungsschutz und 2-3 Stunden Schnellladung. Ausgestattet mit Sicherheitsschloss und Sicherheitsabdeckung. Sie müssen gleichzeitig die Sicherheitsverriegelung und den abzug gedrückt halten, um die Säge zu starten und ein versehentliches Starten zu verhindern und verhindern dass holz spritzt.
  • 🌲【Kette aus Gehärteter Legierung】JINDUN Mini Akku Kettensäge verwendet eine Führungskette mit ultrahoher Härte, die tief verstärkt wurde, um reibungslos zu schneiden. Der wurde aufgerüstet Hochleistungs-Reinkupfermotor hat eine starke Leistung, im Vergleich zur herkömmlichen Mini-Kettensäge um 30% verbessert, den Stromverbrauch um 20% gesenkt. Mit starker Leistung und einzigartigem Kettenraddesign dauert es nur etwa 8 Sekunden, um einen Stamm mit einem Durchmesser von 6 zoll zu schneiden.
  • 🌲【Gebrauchsanweisung und Pflege】Wenn Sie die mini kettensäge verwenden, legen Sie bitte das Maschinengehäuse an das Holz an und sichern Sie das Holz so gut wie möglich, damit die Kette nicht abrutschen kann. Denken Sie bitte daran, den akku nach der Benutzung der Kettensäge voll aufzuladen, da dies eine wirksame Maßnahme zum Schutz der Lebensdauer unserer Akkus ist. Unser Kundendienst und unsere Technikexperten sind 24 Stunden am Tag online und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.
AngebotBestseller Nr. 5
Einhell Elektro Kettensäge GE-EC2240 (2200 Watt, 375 mm Schnittlänge, Oregon Kette und Qualitätsschwert, Softstart, Rückschlagschutz und Kettenfangbolzen)*
  • Leistungsstarke und kompakte 2.200 Watt Elektro Kettensäge mit OREGON Qualitätsschwert & Kette und ergonomischem Softgriff für vielseitige Sägearbeiten im Garten
  • Softstart, Rückschlagschutz und Kettenfangbolzen für größtmögliche Bedien- und Arbeitssicherheit
  • Robustes und langlebiges Metallgetriebe für optimale Kraftübertragung
  • Stabiler Metall-Krallenanschlag und OREGON Qualitätsschwert für beste Sägeergebnisse
  • Werkzeuglose Kettenspannung und automatische Kettenschmierung

Schritt 4: Den Baum sicher und präzise fällen

Jetzt, da alle Vorbereitungen getroffen sind, kann der Baum gefällt werden. Dieser Schritt erfordert Präzision und Sorgfalt, um sicherzustellen, dass der Baum in die gewünschte Richtung fällt und niemand verletzt wird.

Mit dem Fällschnitt beginnen: Der Fällschnitt bestimmt die Richtung, in die der Baum fallen wird. Er sollte auf der Seite des Baumes gemacht werden, in die man den Baum fallen lassen möchte. Der Schnitt sollte horizontal und etwa ein Drittel des Durchmessers des Baumes tief sein.

Den Keilschnitt machen: Darauf folgt der Keilschnitt. Dieser Schnitt wird in einem Winkel von etwa 60 Grad zum Fällschnitt gemacht und entfernt einen Keil aus dem Baum. Der Keilschnitt hilft, den Baum in die gewünschte Richtung zu lenken, wenn er fällt.

Den Bruchschnitt ausführen: Der letzte Schnitt ist der Bruchschnitt. Dieser Schnitt wird auf der gegenüberliegenden Seite des Baumes zum Fällschnitt gemacht und sollte etwas höher als der Fällschnitt sein. Der Bruchschnitt durchtrennt den Rest des Baumes, lässt aber einen kleinen Teil des Stammes ungeschnitten, der als sogenannte Bruchleiste dient. Diese Bruchleiste hilft, den Baum in die gewünschte Richtung zu lenken, während er fällt.

Bereit sein zum Auszuweichen: Sobald man den Bruchschnitt gemacht hat, sollte der Baum langsam fallen. Man sollte bereit sein, schnell aus dem Weg zu gehen oder zur Seite zu springen, falls der Baum nicht so fällt wie geplant. Die Sicherheit aller Beteiligten sollte immer an erster Stelle stehen.

Das Fällen eines Baumes ist eine Aufgabe, die Sorgfalt, Präzision und Respekt vor der Natur erfordert. Mit den richtigen Techniken und Vorsichtsmaßnahmen kann man sicher und erfolgreich einen Baum im eigenen Garten fällen.

Schritt 5: Aufräumen und das Holz nutzen

Nachdem der Baum gefallen ist, beginnt die Aufräumarbeit. Dieser Schritt ist genauso wichtig wie die anderen und erfordert ebenso viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit.

Äste entfernen: Kleinere Äste können mit einer Gartenschere, während größere Äste möglicherweise mit einer Säge abgeschnitten werden müssen. Man sollte dabei Handschuhe tragen, um die Hände zu schützen.

Den Stamm zerkleinern: Nachdem alle Äste entfernt wurden, kann man den Stamm des Baumes in handliche Stücke zerkleinern. Diese können zu Brennholz verwendet oder Mulch verarbeitet werden. Wenn man den Stamm als Brennholz verwenden möchte, sollte das Holz vor dem Verbrennen ausreichend trocknen.

Laub entsorgen: Das Laub und kleinere Äste, die beim Fällen des Baumes entstanden sind, sollten ordnungsgemäß entsorgt werden. Viele Gemeinden bieten Grünabfall-Sammelstellen an, wo man das Laub und kleinere Äste abgeben kann. Alternativ kann man das Laub und die kleineren Äste auch kompostieren und als nährstoffreichen „Bodenverbesserer“ im Garten verwenden.

Pflege: Nachdem der Baum und alle Überreste entfernt wurden, sollte man den Bereich, in dem der Baum zuvor gestanden hat,  pflegen – indem man dort Gras aussäht oder die Fläche neu bepflanzt.

 

Foto: © Lunghammer/ stock dobe

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Modernisieren. Renovieren. Sanieren.
Logo