Kalziumsilikatplatten gegen Schimmel

Schimmel kann in Häusern und Wohnungen bei nassen Wänden, ungenügender Luftzufuhr oder zu großer Wärme auftreten. Aufgrund der Gesundheitsrisiken ist eine umfassende und nachhaltige Schimmelbeseitigung ratsam. Kalziumsilikatplatten könne da helfen.

Bauexperten empfehlen für die wirkungsvolle und langfristige Sanierung bei Schimmelbefall Kalziumsilikatplatten. Ihre speziellen Eigenschaften können eine Rückkehr des Schimmels verhindern.

Kalziumsilikatplatten – welche Eigenschaften sie auszeichnen

Bei Kalziumsilikatplatten handelt es sich um Bauplatten auf mineralischer Basis. Ursprünglich wurden sie entwickelt, um in den Bereichen Brandschutz und technische Wärmedämmung ihren Dienst zu tun. Die Hauptbestandteile der Platten sind:

  • Siliziumdioxid
  • Kalziumoxid
  • Wasserglas
  • Zellulose

Zu den wichtigsten Eigenschaften, die sie für den Einsatz im Rahmen einer Schimmelsanierung prädestinieren, gehören ihre Formstabililät und Druckfestigkeit, ihre hohe Kapillarität sowie ihr hoher PH-Wert. Zudem sind die Platten diffusionsoffen, alkalisch, nicht brennbar sowie baubiologisch unbedenklich. Dieser Aspekt gewinnt immer mehr an Bedeutung. Denn für immer mehr Verbraucher ist es wichtig, Baustoffe zu nutzen, in denen möglichst wenige gesundheitsschädliche Bestandteile verarbeitet sind.

Die Kalziumsilikatplatten sind für den Menschen ungefährlich. Diese Tatsache ist bei im Haushalt lebenden Kindern besonders bedeutsam. Auch die sehr guten Dämmungseigenschaften sowie eine Energieersparnis von bis zu 90 Prozent zeigen die hohe Qualität dieses Baustoffes. Diese Eigenschaften sorgen für ein insgesamt besseres und zudem gesundes Raumklima, was eine Grundbedingung für die Vermeidung von Schimmel ist. Kalziumsilikatplatten sind im Fachhandel erhältlich.

Kalziumsilikatplatten – wie verhindern sie Schimmelbefall

Eine Hauptursache für Schimmelbildung ist die sogenannte stehende Feuchtigkeit in Wänden – auch Kondensatfeuchte genannt. Diese Feuchtigkeit oder auch stetig auftretendes Kondenswasser ist ein idealer Nährboden für Schimmel. Hier leisten Kalziumsilikatplatten hilfreiche Dienste, weil sie durch ihre hohe Kapillarität, ihre Diffusionsoffenheit und ihre mineralische Beschaffenheit für einen schnellen Abtransport von Feuchtigkeit sorgen. So werden stehende Feuchtigkeit und Durchnässung verhindert. Außerdem reduziert der hohe pH-Wert die Neubildung von Schimmel auf ein Minimum. Folge: In Räumen kann ein trockeneres und gesünderes Klima entstehen, welches eine Schimmelbildung nachhaltig zu verhindern vermag.

Bestseller Nr. 1
Mellerud Schimmel Entferner Chlorfrei – Geruchsneutraler Aktivschaum gegen Schimmel im gesamten Haushalt – 1 x 0,5 l*
  • Bei Schimmelbefall muss präzise und intensiv reagiert werden - das Anti-Schimmel-Produkt beseitigt Schimmelsporen, Pilzansätze, Algen und Bakterien und ist frei von Chlor
  • Das Schimmelmittel eignet sich besonders gut zur Schimmel-Bekämpfung im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Kinderzimmer sowie in der Küche, für Kühl-, Gefrier- und Vorratsschränke u. v. m.
  • Der Schaum lässt sich auf Tapeten, Putz, Mauerwerk, Fugen, Fliesen, Holz, Stein, Kunststoff, Textilien und vielen weiteren Oberflächen aufbringen und bleicht dank chlorfreier Wirkungsweise nicht aus
  • Schimmelfrei ohne Chlor: Den Aktivschaum einfach auf die nicht vorbehandelten befallenen Oberflächen aufsprühen, 15 Minuten einwirken lassen und mit einem feuchten Tuch nachwischen
  • Lieferumfang: 1 x 0,5 l MELLERUD Schimmel Entferner Chlorfrei / Geruchstneutraler Aktivschaum gegen Schimmelsporen, Pilzansätze, Algen und Bakterien für zahlreiche Oberflächen / Ohne Chlor
AngebotBestseller Nr. 2
CILLIT BANG Kraftreiniger schwarzer/weißer Schimmel & Hygiene – Entfernt Schimmel, Verfärbungen & Bakterien – 1 x 750 ml*
  • Schimmel keine Chance geben: Mit dem CILLIT BANG Kraftreiniger können in kürzester Zeit Schimmel, Verfärbungen & Bakterien im Haushalt entfernt werden
  • Das Reinigungsmittel wirkt 100 Prozent kraftvoll gegen Schimmel & entfernt 99,9 Prozent der Bakterien - für eine hygienische Sauberkeit im Badezimmer
  • Egal, ob in Badewanne, Waschbecken, Dusche oder auf Wand- & Bodenfliesen: Der Hygienereiniger überzeugt mit seiner vielseitigen Anwendbarkeit & extremen Effektivität
  • Adieu Schimmel & Bakterien: Dank des Sprühkopfes ist eine einfache Handhabung und ein großflächiges Aufsprühen möglich
  • Lieferumfang: 1 x CILLIT BANG Kraftreiniger schwarzer/weißer Schimmel & Hygiene / Biozidprodukte vorsichtig verwenden und vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen
Bestseller Nr. 3
MELLERUD Schimmel Stopp Renovierfarbe – Weiße Dispersionsfarbe gegen Schimmel auf allen Wand- und Deckenflächen, Fliesenfugen u. v. m. im Innenbereich – 1 x 750 ml*
  • Bei Schimmelbefall muss präzise und intensiv reagiert werden - die MELLERUD Schimmel Stopp Renovierfarbe bietet einen zuverlässigen Langzeitschutz gegen Schimmelpilze
  • Die geruchsarme Anti-Schimmel-Farbe dient zum einfachen Ausbessern von bis zu 0,5 m² großen Stellen im Innenbereich mit Schimmelbefall, wie z. B. Wand- und Deckenflächen oder Fliesenfugen
  • Die einzigartige Formulierung unterdrückt die Bildung von Schimmel, indem sie den Schimmelsporen den Nährboden entzieht und ist zudem tropf- und spritzgehemmt sowie hochdeckend
  • Gestrichen im Nu: Vor der Anwendung bestehenden Schimmel entfernen, danach die Flächen mit Wasser reinigen, trocknen lassen - die Farbe aufrühren, auftragen und 4 - 6 h trocknen lassen
  • Lieferumfang: 1 x 750 ml MELLERUD Schimmel Stopp Renovierfarbe / Geruchsarme Formel / Beugt Schimmelbefall vor / Für Wand- und Deckenflächen, Fliesenfugen & vielen weiteren Flächen
AngebotBestseller Nr. 4
Pufas 5404000 Schimmelspray Antischimmelspray zum schnellen und gründlichen Entfernen von Schimmel, Grünbelägen, Stockflecken, Bakterien und Algen, 1L*
  • Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lessen
  • Rohstoffbasis: Wässrige Natriumhypochloritlösung >3 % - 5% Aktivchlorgeh- alt und Hilfsmittel
  • Dichte: ca. 1,1 g/cm
  • pH-Wert: 12 – 13
  • Verbrauch: 50 - 100 ml/m²

In welchen Größen gibt es Kalziumsilikatplatten?

Klaziumsilikatplatten werden in unterschiedlichen Maßen angeboten und lassen sich darüber hinaus leicht zurechtschneiden. Grundsätzlich sollte man aber ungefähr wissen, wie groß die zu sanierende Fläche ist. Fachhändler bieten die Kalziumsilikatplatte meist in folgenden Größen an:

  • 625 mm x 1.000 mm
  • 625 mm x 500 mm
  • 500 mm x 1.000 mm

Bezüglich der Plattenstärke findet man diesen Baustoff meist mit Stärken von 25, 30 oder 50 mm. Es gibt die Platten sowohl unbehandelt als auch als vorgrundierte Variante, bei der eine vorherige händisch durchgeführte Grundierung entfallen kann.

Tipp: Wer die Kalziumsilikatplatten über einen Fachhändler bezieht, kann wählen, ob er einzelne Platten, ein Spar-Paket (mit Platten und Zubehör) oder sogar eine ganze Palette mit Klaziumsilikatplatten kauft.

Verwendung von Kalziumsilikatplatten

Für eine Schimmelsanierung mit solchen Platten werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt, sodass man sich das Geld für einen Handwerksbetrieb sparen kann. Damit die Kalziumsilikatplatten die Schimmelneubildung langfristig verhindern, müssen zuerst die Ursachen (z. B. eine undichte Leitung unter Putz) beseitigt sowie die betreffenden Wände vom Schimmel befreit werden. Notfalls durch die Entfernung und Erneuerung des ganzen Putzes. Dann werden Staub oder andere Verschmutzungen von der Wand entfernt.

Bei frisch verputzten bzw. stark saugenden Wänden wird eine Silikatgrundierung aufgetragen. Diese lässt man durchtrocknen. Sollten die Platten nicht bereits ab Werk grundiert sein, müssen auch die Platten noch grundiert werden. Nach der Durchtrocknung welche über Nacht erfolgen kann, kann mit der Arbeit fortgefahren werden. Man schneidet die Platten zurecht, trägt Silikatkleber auf die Wand oder Decke auf und drückt jede Platte fest an. Anschließend spachtelt man die Platten ab und streicht sie mit spezieller Silikatfarbe.


ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar