Schallschutz

Schallschutz ist vor allem in Mehrfamilienhäusern oder in großen Wohnanlagen ein sehr wichtiger Aspekt. Denn unter Schallschutz versteht man Maßnahmen, die die Schallübertragung von einer Schallquelle zu einem Empfänger mildern. Bauliche Maßnahmen wie elastische Flächen, Masse oder die fachmännische Entkoppelung von Bauteilen sorgen für einen adäquaten Schallschutz in Gebäuden. Schall ist im Übrigen nicht mit Lärm gleichzusetzen, da Schall eine messbare physikalische Größe ist, während Lärm der subjektiven Wahrnehmung entspricht.