Sicherheit auf Treppen gewährleisten durch smarte Ausleuchtung und Zubehör

Das Risiko für Unfälle auf Treppen jeglicher Art wird von uns Menschen sehr oft unterschätzt. Durch Stürze auf ungesicherten Treppen können sich schwerwiegende Verletzungen ergeben, die sogar dauerhaft zu Einschränkungen führen können.

Das Unfallrisiko lässt sich jedoch nicht komplett beseitigen. Allerdings lassen sich Treppen heutzutage auf unterschiedliche Art bequem und einfach absichern. So ist beispielsweise eine geschickt installierte Beleuchtung der Stufen ein bewährtes Mittel, um erfolgreich Stürze zu reduzieren.

Sicherheit und Design perfekt kombiniert

Treppenstufen lassen sich durch eine geschickt installierte Beleuchtung in ihren Abmessungen wesentlich besser erkennen und abschätzen. Mit einer modernen Ausleuchtung lassen sich Treppen jeder Art zudem optisch hervorheben und architektonisch perfekt in Szene setzen. Mittels effektvoller Installation einer Beleuchtung einzelner Stufen können selbst simple Treppenkonstruktionen als elegantes Design-Element in den Wohnbereich integriert werden.

Mehr Sicherheit durch Treppenbeleuchtung ist das primäre Ziel einer Treppenbeleuchtung für sämtliche Bewohner. Gleichzeitig lässt sich die Architektur mit punktueller Ausleuchtung klar definieren.

Wie sieht eine optimale Treppenbeleuchtung aus?

Bei der Ausleuchtung von Treppenstufen sollte stets ein Mittelmaß an Helligkeit angestrebt werden, sodass weder zu dunkle noch zu helle Bereiche die Wahrnehmung auf Stufen reduzieren. Das Licht auf Treppen darf zudem nicht blenden, allerdings auch keine verwirrenden Schatten erzeugen.

Wichtig ist, dass jede Treppenstufe in ihren Abmessungen (Breite, Tiefe) deutlich erkennbar ist. Dadurch fällt es Nutzern wesentlich einfacher, mit sicherem Schritt über eine Treppe zu gehen. Deutlich abgegrenzt müssen ebenfalls die erste und letzte Stufe der Treppe sein. Um Treppen gut zu beleuchten, kann die Grundbeleuchtung oder die Raumbeleuchtung des direkten Umfeldes mit genutzt werden. Sinnvoll ist allerdings für die Sicherheit der Bewohner, wenn Stufen durch Orientierungs- und Markierungslicht klar strukturiert werden.

Siehe auch  Einrichtung und Dekoration der Wohnung – wichtig für das Wohlbefinden

Wie lassen sich Treppenstufen optimal erkennbar machen?

Durch die geschickte Kombination von Beleuchtung und natürlichen Schattierungen lassen sich Treppen optisch perfekt aufteilen. Werden Treppenstufen beispielsweise von oben herab beleuchtet, bilden sich innerhalb der Ecken Schatten. Dadurch werden die Stufenkanten gut sichtbar. Eine andere Möglichkeit, um Treppenstufen an ihren Kanten sicherer zu gestalten, sind Leisten. Diese erhöhen die Stufenkante und wirken daher fast wie eine Bremse für die Nutzer der Treppe.

Treppen sollten unbedingt durch direkte Lichtquellen erhellt werden. Handelt es sich jedoch eher um eine diffuse Beleuchtung, die durch Reflexionen anderer Oberflächen auf die einzelnen Stufen fällt, werden diese eher verschwommen wahrgenommen.

Punktuelle, direkte Ausleuchtung strukturiert Treppenstufen

Diese Art undeutliche Wahrnehmung lässt sich anhand einer unifarbenen Außentreppe visualisieren. Ist der Tag bewölkt, fällt das sogenannte diffuse Licht auf die Stufen. Dadurch werden Schatten stark verringert, sodass sich in einem unaufmerksamen Augenblick die Abgrenzungen der Stufen nicht klar erkennen lassen. Im schlimmsten Fall wirkt die Treppe optisch wie eine durchgehende Rampe.

Zur eindeutigen Wahrnehmung einzelner Treppenstufen ist daher eine blendfreie und direkte Beleuchtung zwingend notwendig. Die erzeugten Schatten sorgen für Definition und somit für mehr Sicherheit.

Stürze durch einen Handlauf  oder ein Geländer verhindern

Um Treppen für Nutzer abzusichern, legt die DIN 18065 fest, dass mindestens einseitig die Montage eines griffsicheren und stabilen Handlaufes nötig ist. Dessen Höhe sollte dabei 80 Zentimeter bis 115 Zentimeter betragen. Der Abstand zur Wand, an der der Handlauf befestigt ist, oder einem anderen Konstruktionselement, muss bei mindestens 5 Zentimetern liegen. Unterbrechungen des Geländers, die unter 20 Zentimeter liegen, sind zulässig.

Siehe auch  Waschbeckenabfluss undicht – was tun?

Richtlinien für den Handlauf kurz zusammengefasst:

*  der Querschnitt sollte bei einem Durchmesser zwischen 40 und 60 Millimeter liegen

*  Handläufe sollen stets 30 Zentimeter über den Beginn und das Ende der Treppen weitergeführt werden

*  das Geländer ist idealerweise durchlaufend, wird also auch bei Fenstern und Podesten/Absätzen weitergeführt

* der Handlauf sollte zur Wandfarbe deutlichen Kontrast aufweisen, um sicher erkannt zu werden

* die Halterungen sind unterhalb des Geländers anzubringen

* das Ende und der Beginn des Handlaufes müssen gut erkennbar wie auch gesichert sein.

Treppenschutzgitter geschickt in jeden Einrichtungsstil integrieren

Treppen können in Gebäuden besonders für Babys und Kleinkinder zu einer großen Gefahr werden. Daher ist es zwingend notwendig, dass eine entsprechende Absicherung wie beispielsweise ein Treppenschutzgitter montiert wird. Diese Sicherung ist in unterschiedlichen Höhen, Breiten und Materialien erhältlich, damit sie sich in die vorhandene Einrichtung einfach integrieren lässt. Schutzgitter für Treppen lassen sich meistens flexibler installieren, als es bei ähnlichen Vorrichtungen wie Türgittern möglich ist.

Treppenschutzgitter sind in etlichen Ausführungen wie aus Naturholz, farbig beschichtet oder mit einem Klarlack versehen erhältlich. Der Handel bietet jedoch auch Modelle aus Metall in verschiedenen Farbnuancen.

Treppenschutzgitter werden normalerweise zerlegt geliefert und müssen selbst montiert und installiert werden. Dazu werden jedoch vom Hersteller exakte Anleitungen mitgeliefert oder sind online abrufbar.

In der Online-Produktbeschreibung finden Verbraucher auch Hinweise zur Montage an der Treppe – etwa ob das Gitter geklemmt oder gedübelt werden muss. Treppenschutzgitter, die sich einfach einklemmen lassen, sind für Mietobjekte prädestiniert, da keine Bohrlöcher zurückbleiben.

Stufen durch rutsch-hemmender Oberflächen absichern

Ausrutschen ist wohl eine der häufigsten Unfallursachen auf Treppen. Für private Wohnhäuser bestehen zwar keinerlei bestimmte Anforderungen an die Sicherheit einer Treppe, doch glatte Stufen sollten auch hier unbedingt mittels rutsch-hemmender Beläge abgesichert werden. Stufenkanten sollten zudem über einen Sicherheitsradius von 5 Millimetern verfügen, um ausrutschen oder hängenbleiben zu verhindern.

Siehe auch  Pflanzen für den Wintergarten

AngebotBestseller Nr. 1
BRILONER - Unterbauleuchte Küche LED, 88,5 cm, neutralweißes Licht, Schrankbeleuchtung, LED Leiste erweiterbar, Unterbaulampe 10W, 1100 lm*
  • Moderne LED Küchenunterbauleuchte in weiß mit einer Länge von 88,5 cm. Vielfältig verwendbar, zum Beispiel als Arbeitsbeleuchtung für die Küche, Möbelleuchte oder Werkbanklampe. Gefertigt aus Kunststoff, daher sehr leicht und somit einfach zu montieren.
  • Für das einfache An-und Ausschalten befindet sich der Schalter direkt am Anfang der Küchenlampe. Ideal als zusätzliche Beleuchtung in der Küche durch 4.000 Kelvin. Durch das Licht ergibt sich eine helle Ausleuchtung der Arbeitsfläche, ohne jedoch zu blenden.
  • Diese LED-Licht-Leiste ist sehr energiesparend dank moderner LED Technologie (Verbrauch 10 Watt). Einfache Montage durch das mitgelieferte Befestigungsmaterial. Zudem ist in der Lieferung eine 1m Zuleitung inklusive Stecker und ein 10cm Verlängerungskabel enthalten.
  • Dieses Anschlussfertige Set kann neben dem Einsatz in der Küche bzw. Küchenzeile als Küchenleuchte auch für einen herkömmlichen Wandschrank / Hängeschrank auch als Schrankunterbauleuchte eingesetzt werden.
  • Die kraftvollen 1100 Lumen dieser Küchenlampe eignen sich ideal zum Arbeiten bzw. für die Arbeitsflächenbeleuchtung. Abmessungen der Leuchte: 885x22x30 mm (LxBxH).
Bestseller Nr. 2
LED-Profil 6 × 1M, StarlandLed 6-Pack LED-Aluminium Profil U-Form mit Abdeckung, Endkappen und Montageclips für LED-Streifen-Lichter*
  • [Genug Zubehör]Diese 6-Pack LED U-Form Aluminium Kanal werden mit 6 Stück milchigem Kunststoffdeckel, 12 Stück Endkappen, 12 Stück Montageclips, 12 Schrauben geliefert. Jedes Segment ist 1 Meter lang, die Gesamtlänge beträgt 6 Meter. Die Kanäle können auf jede Länge gekürzt werden.
  • [Merkmale und Nutzen] Dieser Profil LED kann LED-Streifen / Bänder / Leisten aufnehmen, die 5-12 mm breit sind. Metallmontageclips ermöglichen eine einfache und sichere Installation. Der Frostdiffusor zerstreut das Licht leicht und erzeugt einen weicheren, weicheren, erwünschten Lichteffekt Es schützt nicht nur die Lichtbänder vor Staub und anderen unerwünschten Elementen, sondern funktioniert auch als Kühlkörper aus Metall, der dabei hilft, die durch das Arbeitslicht erzeugte Wärme zu verbreite
  • [Einfache Installation] Das LED-Aluminiumprofil und die Kunststoffabdeckungen können einfach mit einer normalen Handsäge geschnitten werden. Die Abdeckung rastet einfach ein, um die Installation und Demontage zu vereinfachen. Sie können dieses leichtgewichtige Produkt mithilfe von Clips oder doppelseitigem Klebeband befestigen .
  • [Mehrfachanwendung] Perfekt für den Innenbereich, z. B. Vitrine, Unterschrank, Lkw-Außenhaut, Fenster, Türrahmen, Bar, Treppe usw., ideal für 3528,5050,2835,5630 LED-Lichtleistenmontage.
  • [60 Tage GELD-RÜCKEN-Garantie] 100% Zufriedenheit oder 100% Geld zurück in 60 Tagen, keine Frage.
Bestseller Nr. 3
Lamomo LED Strip 2M, Warmweiss 12V Dimmbar Neon LED Streifen, Wasserdicht 3000K LED Lichtband, Led Leiste Silikon DIY Flexibel Lichtleiste mit Netzteil und Controller für Innen Aussenbereich Deko*
  • 【Flexibles LED Neon licht für DIY】 Dieser 3000K warmweiße Neon LED Streifen besteht aus hochwertigem Silikonmaterial und ist flexibler und wasserdichter als herkömmliche PVC Beschichtungen. Dies ist ein schneidbares flexibles LED Neonlicht. Silikon Neon LED Streifen sind flexibler genug, um die Form wie ein kommerzielles Lichtschild, ein Dachfenster usw. zu biegen.
  • 【Berührbarer dimmbarer Controller】 Der led strip warmweiss wird mit Netzteil und verbessertem Touch-Dimmer zum Einstellen der Helligkeit geliefert. Drücken Sie lange auf den Dimmer, um die Helligkeit einzustellen (Dimmen auf hell), und drücken Sie kurz, um ein- / auszuschalten. Sie können die Helligkeitsstufe von 10%-100% an Ihre Bedürfnisse anpassen, keine lästigen Remote-Reset-Schritte mehr
  • 【Wasserdicht, sicher und lange Lebensdauer】 Der 12V LED Streifen wird mit einer niedrigen Spannung betrieben, was bedeutet, dass er sehr wenig Wärme erzeugt. Die verbesserte Silikonversion ist hitzebeständig, was Ihre Sicherheit und die längere Lebensdauer Ihrer Lichtleiste gewährleistet. Die wasserdichte IP65-Funktion ermöglicht die Verwendung im Wasser/Pool/im Freien an regnerischen Tagen.
  • 【Langlebig und hochwertig】Der warmweiße led leuchtband besteht aus langlebigen Komponenten für Beleuchtung und Dekoration. Es kann nicht nur Ihre Anforderungen an starkes Licht erfüllen, sondern auch Ihre Augen besser schützen. Dies ist ideal für Schlafzimmer, Küchen, Kleiderschränke, Innen- oder Außendekoration.
  • 【Weit verbreitet】Der 6.56 Ft/2m 3000K dimmbare Lichtstreifen eignet sich für Küchenschrankbeleuchtung, Eitelkeitsbeleuchtung, TV-Hintergrundbeleuchtung, Flur, Wohnzimmer, Treppenhaus, Bar, Schaufenster, Bücherregal, Vitrine, Speisekammer, Werkbank beleuchten ein Bierschild und fast überall.

Hajo Simons
Hajo Simons

arbeitet seit gut 30 Jahren als Wirtschafts- und Finanzjournalist, überdies seit rund zehn Jahren als Kommunikationsberater. Nach seinem Magister-Abschluss an der RWTH Aachen in den Fächern Germanistik, Anglistik und Politische Wissenschaft waren die ersten beruflichen Stationen Mitte der 1980er Jahre der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen (Pressesprecher) sowie bis Mitte der 1990er Jahre einer der größten deutschen Finanzvertriebe (Kommunikationschef und Redenschreiber).

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Modernisieren. Renovieren. Sanieren.
Logo